Förderpreis "Das Ruder"

Kameraworkshop bei radio weser.tv

Projektbeschreibung

Der Auftakt zu „Wurzeln und Visionen“, ein Projekt des VAJA e.V. fand in den Räumlichkeiten des radio weser.tv in Bremen statt. Das Projekt wird von der Bremer Medienanstalt, in Form des Preisgeldes „Das Ruder 2016“, gefördert.

Die beteiligten Jugendlichen waren eine bunt zusammengemischte Gruppe aus verschiedenen Stadtteilen, mit und ohne Fluchterfahrung sowie unterschiedlichen Geschlechts.

Von radio weser.tv erhielten wir in entspannter Atmosphäre eine Einführung in die Handhabung der Videokameras, insbesondere in deren technischen Möglichkeiten und die korrekte Kameraführung sowie Beurteilung des Videomaterials.

Später sind wir in 3 Kleingruppen rausgegangen und haben unter Berücksichtigung der vorher erlernten Regeln (bspw. 5-shot-Regel) kurze Szenen gedreht. Die daraus entstandenen Sequenzen erfreuten die Teilnehmer und bestärkten Ihr Interesse an diesem Projekt.

Trotz der Sprachbarriere konnten die Inhalte vermittelt werden und sorgte sogar innerhalb der Gruppe für ein „Wir-Gefühl“ und eine gute Stimmung. Alle arbeiteten gemeinsam und lachten viel zusammen.