Datenschutz

When Software takes command – GMK Forum 2016

Medienpöädagogen aus ganz Deutschland diskutieren über "Big Data"

Panel auf dem GMK Forum. Foto: Dr. Marion Brüggemann

Das diesjährige GMK-Forum fand vom 18. bis zum 20. November in Cottbus statt. Das Thema war „Big Data“. In mehreren Vorträgen und Workshops wurde deutlich, wie Algorithmen unseren Alltag und unser Informationsverhalten bestimmen und wie damit in der Medienbildung umzugehen ist.

Im Ergebnis standen folgende Ratschläge:

  1. Über Risiken aufklären
  2. Datenarme Alternativen ausfindig machen und empfehlen
  3. selbst ein gutes Vorbild sein

Darüber hinaus wurde auf dem Forum ein Positionspapier zur Medienbildung vorgestellt:

Die Forderungen sind:
  •  Medienbildung in allen Bildungsbereichen als verbindliches Fach zu integrieren,
  • ein umfassendes, auf Bildung und Persönlichkeitsentwicklung ausgerichtetes Verständ nis von Medienbildung zu fördern,
  • die Expertise der Medienpädagogik bei regulatorischen Planungen und Maßnahmen einzubeziehen,
  • bei der Förderung von Technologieentwicklung einen interdisziplinären Austausch mit der
  • Medienpädagogik anzulegen sowie
  • Medienbildung bei der Diskussion, Planung und Gestaltung von Zukunftskonzepten der datafizierten Gesellschaft zu berücksichtigen

Am Sonntag ging es um die Medienbildung mit Geflüchteten. Hier wurden mehrere Best-Practice-Projekte vorgestellt.