Inklusion

Inklusion bedeutet das Einbeziehen aller Personen und die Anpassung der Struktur an die individuellen Bedürfnisse aller (und nicht anders herum). So befürworten Vertreter der Inklusion z.B. die Abschaffung von sogenannten Förderschulen. Auch Medienkompetenz ist ein Thema, das man inklusiv vermitteln kann. Mehr zum Thema und aktuelle Diskussionen finden Sie hier.

# Teilhabe: Austausch. Vernetzung. Empowerment.

Fachtag Medienkompetenz & Behinderung

Im Fokus dieses Fachtags steht die medienpädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Lassen Sie sich von Impulsen aus der Wissenschaft und Best-Practice-Beispielen inspirieren, tauschen Sie sich aus und nutzen Sie den Fachtag für die lokale Vernetzung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltet wird der Fachtag von der (bre(ma, der Bremischen Landes- medienanstalt, dem Landesbehindertenbeauftragten Bremen und dem Martinsclub Bremen e.V. am 26. August 2016 von 9 – 17 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung.