Frühkindliche Bildung

Bei der frühkindlichen Bildung geht es um die Förderung der geistigen, kulturellen, moralischen und körperlichen Entwicklung von Kindern ab der Geburt bis ins Vorschulalter. Frühkindliche Bildung findet in unterschiedlichen institutionellen Formen statt, wie z.B. in Kinderkrippen, Kindergärten, Vorschulen, etc. Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Darum ist das Thema Medienkompetenz auch schon bei den ganz Kleinen von Bedeutung.

2. Bremer Medienfachtag – Impulse, Ideen & Konzepte

für pädagogische Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung

am 20.05.2016 von 9 – 15.30 Uhr
in der Kunsthalle Bremen

Der Fachtag bietet pädagogischen Fachkräften aus Bremer Einrichtungen der Kindertagesbetreuung die Möglichkeit, sich mit Fragen der Medienkompetenzförderung von Kindern auseinander zu setzen, die eigenen Kompetenzen in Bezug auf Mediennutzung zu reflektieren und konkrete medienpädagogische Angebote für Kita-Kinder kennen zu lernen.

ES GIBT NOCH PLÄTZE! Bitte weiter sagen! Werbetrommel rühren für ein wichtiges Thema!!

Weitere Informationen & Anmeldung: www.kitafachtag.bildung.bremen.de